Porträt von Eva Kammigan

DER DOPPELMORD IN DER RUE MORGUE

Grusel-Klassiker von Edgar Allen Poe

Samstag 03. Juli 19:30 Uhr

Gelesen von Eva Kammigan

Karten: 15,- Euro / 10,- Euro

Spielort: Open-Air-Spielstätte im Hof des „überzwerg – Theater am Kästnerplatz“, Erich-Kästner-Platz 1, 66119 Saarbrücken

Gemeinsam mit dem Erzähler untersucht Auguste Dupin im Paris des 19. Jh. einen unerklärlichen Mordfall mit zwei bestialisch zugerichteten Leichen. Dank seines brillanten analytischen Verstandes gelingt es Dupin, den Doppelmord aufzuklären.

Poe hat in dieser ersten von drei Kurzgeschichten mit dem deduktiv analysierenden Auguste Dupin den Meisterdetektiv Sherlock Holmes vorweggenommen. Als passionierte Expertin der Krimi-Schauer-Geschichten widmet sich die Schauspielerin Eva Kammigan diesem berühmten Grusel-Klassiker von Edgar Allen Poe.

ACHTUNG: Die Veranstaltung findet nicht im TiV statt, sondern auf der Open-Air-Spielstätte im Hof des „überzwerg – Theater am Kästnerplatz“, Erich-Kästner-Platz 1, 66119 Saarbrücken.

    Kartenreservierung

    Mit Sternchen* markierte Felder sind Pflichtfelder


    Ich reserviere
    Karte(n)* à 15 Euro
    Karte(n)* à 10 Euro
    Ermäßigungsberechtigt sind Schüler*Innen, Student*Innen, Auszubildende, Schwerbehinderte und Erwerbslose


    Bitte überprüfen Sie, ob Ihre E-Mailadresse korrekt ist. Sie erhalten unmittelbar nach der Bestellung eine Reservierungsbestätigung per E-Mail.

    Zur Rückverfolgung von möglichen Corona-Infektionsketten werden Ihre Daten vier Wochen lang archiviert und danach vernichtet.