CORONA-REGELN

AB DONNERSTAG, O2. DEZEMBER 2021, gilt die 2G-PLUS-Regelung. Für Veranstaltungen im Theater im Viertel hat das folgende Auswirkungen:

ZUTRITT NUR FÜR VOLLSTÄNDIG GEIMPFTE ODER VON EINER CORONA-INFEKTION GENESENE PERSONEN MIT EINEM HÖCHSTENS 24 STUNDEN ALTEN NEGATIVEN TESTERGEBNIS!

ES BESTEHT MASKENPFLICHT MIT AUSNAHME DES KONSUMS VON SPEISEN ODER GETRÄNKEN.

Bitte bringen Sie auch Ihren Personalausweis mit!

KONTAKTNACHVERFOLGUNG: Zur Kontaktnachverfolgung erfassen wir Ihre Daten bei der Kartenreservierung. Wenn Sie Karten für eine oder mehrere Personen außerhalb Ihres eigenen Hausstandes mitkaufen, müssen Sie verpflichtend deren Daten angeben. Mit abgeschickter Reservierung verpflichten Sie sich, alle Daten wahrheitsgemäß anzugeben.

Kartenreservierungen AUSSCHLIESSLICH über das Formular auf den einzelnen Programmseiten. Bezahlung NUR PER VORKASSE mit Geldeingang spätestens am Veranstaltungstag.
Rückerstattung bereits bezahlter Karten nur bei Absage einer Veranstaltung durch das Theater im Viertel.
Bitte geben Sie unbedingt auch Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer an. OHNE diese Angaben ist eine Reservierung NICHT MÖGLICH!
Sie erhalten unmittelbar nach der Reservierung per E-Mail eine Reservierungsbestätigung mit den Zahlungsmodalitäten.

Zur Rückverfolgung von möglichen Corona-Infektionsketten werden Ihre Daten – wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben – 4 Wochen lang archiviert und danach vernichtet. Vielen Dank für Ihr Verständnis!