Foto: Jean M. Laffitau

ENSEMBLE

Erzählte Geschichten, mit Celloklängen begleitet

Donnerstag 12. Mai 19:30 Uhr

Ein Projekt von Juliane Lang (rez) und Julien Blondel (cello)

Karten: 15,- Euro / 10,- Euro

Was verbindet uns in Zeiten sozialer Distanz, über Geschlecht, Herkunft und Generationen hinweg? Dieser Frage wollen sich die KünstlerInnen in ihrem Geschichten- und Musikprojekt nähern.
Juliane Lang wird frei aus der Earthstories-Collection erzählen. Einer Sammlung von Mythen und Legenden aus aller Welt, die den großen Zusammenhang des gemeinsamen Seins beleuchtet und die Erd-Charta als Grundlage hat. Julien Blondel wird Cello spielen und die imaginierten Welten mit seinen Tönen gestalten. Ein Musik- und Textexperiment zu dem, was uns verbindet!

    Kartenreservierung

    Mit Sternchen* markierte Felder sind Pflichtfelder


    Normalpreis
    Karte(n)* à 15 Euro

    ermäßigt
    Karte(n)* à 10 Euro
    Ermäßigungsberechtigt sind Schüler*Innen, Student*Innen, Auszubildende, Schwerbehinderte und Erwerbslose


    Bitte überprüfen Sie, ob Ihre E-Mailadresse korrekt ist. Sie erhalten unmittelbar nach der Bestellung eine Reservierungsbestätigung per E-Mail.