Willkommen




Schon oft in der Vergangenheit konnte das Theater im Viertel von dem Rat und der solidarischen Unterstützung des Theaters überzwerg profitieren. Dass der künstlerische Leiter des überzwerg – Theater am Kästnerplatz, Bob Ziegenbalg, die Idee hatte, den Innenhof ab der zweiten Junihälfte für Theateraufführungen zu öffnen, dokumentiert sein kreatives Engagement und das seiner Mitarbeiter*innen. Mit Beachtung aller hygienischen und Abstandsgebote ist der Hof bespielbar.

BENEFIZ FÜR’S TIV

Am Samstag, den 11. Juli 2020, um 19:30 Uhr spielt Bob Ziegenbalg DAS EI DES COLUMBUS: Im Stil der alten Märchenerzähler und inspiriert durch die Theaterform der Commedia dell arte erzählt und spielt Columbus Geschichten rund um seine eigene Lebensgeschichte ohne Kostümwechsel und ohne jedes Bühnenbild. Bob Ziegenbalg (künstlerischer Leiter des überzwerg) als Columbus schlüpft von einer Person in die nächste: Er ist Bauer, Prinzessin, Kalif, König, Priester und die alte Kupplerin …

Der Eintritt ist frei. Es werden Spenden zu Gunsten des TiV gesammelt.
Bob und seinem Team dafür und auch dafür, dass das Theater im Viertel jetzt beim überzwerg seine Präsenz zeigen kann, ganz herzlichen Dank!


Treten Sie ein!

Zurück zum Seitenanfang