Willkommen auf der Website des Theaters im Viertel!


Update: Der Club „akTiV“ hat sich neu mit einem bislang ziemlich jungen und hochmotivierten Team zusammengefunden und startet am Montag, 13. September um 18:00 Uhr auf der Bühne des Theaters im Viertel. Wer Lust hat, selbst Theater zu spielen, sollte sich ganz schnell entscheiden und gleich am 13.09. dazustoßen, um die aktuell 8-köpfige Truppe zu ergänzen.
Und auch der TiV-KinderClub startet wieder, nämlich am Dienstag, 14. September 16:00 Uhr! Er findet dann jeweils dienstags von 16:00 bis 18:00 Uhr statt
Update: Der Saarländische Rundfunk hat einen schönen Beitrag über unseren Musik-Salon am 12.09. mit der Sopranistin Elizabeth Wiles produziert. Sie finden ihn hier in der Mediathek des SR. Sozusagen ein kleines Trostpflaster für alle, die keine Karte mehr für dieses ausverkaufte Ereignis ergattern konnten.
Seit 1700 Jahren ist jüdisches Leben in Deutschland dokumentiert.

Das Theater im Viertel würdigt dieses, gerade in Zeiten zunehmender Abwehr und Diskriminierung des ANDEREN:

Im Juli und August präsentierten wir ein Werk des jüdischen Komponisten Viktor Ullmann und eine Hommage an Paul Celan.

Der Musik-Salon im Herbst ist ebenfalls der jüdischen Musik gewidmet. Schauen Sie mal rein!

Foto: Africa Studio / Adobe Stock